Was, wenn alle merken, dass ich nichts kann…

  053 – Eine ganz eigene Form des Perfektionismus zeigt sich in dieser Angst, dass die Welt uns jederzeit entlarven könnte als wer wir wirklich sind – ein Nichts, ein Niemand, eine die nur alle anderen gut genug beschwindelt konnten, aber eigentlich nichts gut kann. Gar nichts. Diese Hochstapler Angst oder dieses Imposter Phänomen hilft … Was, wenn alle merken, dass ich nichts kann… weiterlesen