​​Kostenlos...


Für mich sind meine Geschenke an dich fest im Budget eingeplant und ich kann und möchte es mir leisten können. Punkt.

Also nimm dieses Geschenk gern an. Es wird dir zu anderer Zeit jemand über den Weg laufen, die deine Unterstützung brauchen und bekommen werden. Wir geben einfach da weiter, wo wir können. 

Wenn du aber direkt hier deine Wertschätzung beitragen möchtest, such dir einfach eine der von mir vorgeschlagenen Möglichkeiten aus oder (er-)finde deine ganz eigene... 


​Hab lieben Dank!





1.) Du zahlst soviel du kannst als Spende an meinen Podcast (gern auch auf Rechnung).


​2.) Du schenkst mir eine Empfehlung, ein Testimonial, ein paar persönliche Worte des Feedback... 



3.) Du schenkst jemand anderer bewusst etwas, von dem was du hast und sie braucht.




Du entscheidest, was sich für dich gut und stimmig anfühlt...