Dein erster klarer Schritt zu deiner Art des Zeitmanagements


Deine OnlineWerkstatt: 


​Zeitmanagement ist nicht einfach nur das Kennen und vielleicht sogar Anwenden von Methoden. 


​Zeitmanagement ist immer persönlich.


​Und deswegen kommst du hier zum Einsatz:  ​Du macgyverst dir deinen allerersten klaren Schritt in ein Leben voller Zeitreichtum. 




Zeitreichtum...


Nur du weißt, was das für dich bedeutet




Und deswegen kannst auch nur du für dich entscheiden, was du verändern möchtest.


​Und deswegen kannst auch nur du für dich aktiv herausfinden, was denn genau das Problem ist.


​Und deswegen kannst auch nur du für dich aktive ausprobieren, was eine Lösung sein könnte.


​Ich biete dir einen Rahmen mit Impulsen und viel Austausch im Prozess, so dass du dich erforschen, erfahren und ausprobieren kannst. 


​Was heißt Zeitreichtum für dich?






​Werkstatt für Intuitives Zeitmanagement? Aha...

Intuitives Zeitmanagement ist das, was im Hintergrund wie von allein fließt und dir den Rücken frei hält für das, worum es eigentlich geht - den Inhalt deiner Arbeit. 


​Ja, ich gebe es zu - Intuitives Zeitmanagement ist ein von mir zusammengebastelter Begriff, weil ich sonst nichts gefunden habe, das auch nur annähernd das trifft, was ich neben herkömmliche Zeitmanagement Methodik setze. 


Zeitmanagement ist immer mehr als nur die Anwendung einer Methode. Zeitmanagement ist immer persönlich.


Deswegen überschütte ich dich hier nicht einfach mit 'erprobten und bewiesenen' Tools und Methoden, um dich noch effektiver, noch produktiver, noch schneller, noch doller werden zu lassen. 


Deswegen biete ich dir hier verschiedenen Impulse an, die immer wieder vor allem eins tun - dich einladen, dich selbst kennenzulernen und dieses Wissen in deine Art von Zeitmanagement einfließen zu lassen, angefangen bei dem, was du eh schon tust. Und Schritt für Schritt näherst du dich deinem ganz eigenen System.


Diese Werkstatt verspricht dir nicht den ZeitreichtumHimmel auf BusinessErden. Aber den allerersten realistischen und von dir allein erprobten und erwiesenen Schritt in Richtung deines Zeitreichtums im Business, dem so viele Schritte folgen, wie du brauchst und magst...





Das passiert während der Werkstatt

graduation-cap

​Impulse & Ausprobieren

​​​Während der ersten Woche findest du deinen Fokus für die 12 Wochen der Werkstatt - die Arbeitsmaterialien, der Austausch im Gruppenforum und vor allem auch das 1:1 Coaching  mit mir werden dich dabei begleiten. 


Du durchläufst die ersten  sieben Wochen je ein Modul und erhältst jeweils ein oder mehrere Videos, Arbeitsblättern und Reflexionsaufgaben zur Vertiefung.


Das Basis Lernmaterial reicht dir nicht?  Ich stehe dir während der gesamten 12 Wochen zu Verfügung und produziere auch immer wieder und sehr gern neue Lernmaterialien. Frag mich einfach. Vielleicht stellen sich auch andere die selbe Frage und trauen sich einfach nicht, da mal nachzuhaken. 


Zudem steht dir eine Bibliothek all meiner kostenlosen Materialien thematisch sortiert zur Verfügung: Videos, Podcasts, Infografiken, Tools, BlogArtikel... 


flask

​​Dein erster Schritt als Experiment...

Mögliche Lösungen gibt es viele. Wenn du nur die richtige wüsstest... Oder dich einfach dahin experimentierst - Schritt für Schritt mit großer Fehlerfreundlichkeit und vor allem Neugier.


Nichts kann schief gehen, ohne dass es auch gleich eine große Bereicherung für dich ist, weil du dadurch noch mehr über dich und das Problem selbst lernst. Der jeweils nächste Schritt wird dann wieder überlegter und basiert auf noch reicheren Erfahrungen und Lernergebnissen.


In der letzten Woche hast du dein zweites 1:1 Coaching mit mir und wir fassen nicht nur dein Experiment Ergebnis zusammen, sondern überlegen auch, wie du deine Erfahrungen und neuen Werkzeuge auf die Lösung des nächsten Problems übertragen kannst.


Nach 7 Wochen Input und Austausch, die du gleich von Anfang an auf dein Thema, deinen Werkstatt Fokus überträgst, fängst du dein Experiment zur Lösung an. Mit klarem Konzept und voraus geplanten Check-in Punkten probierst du einfach mal aus, was eine Lösung sein könnte.


Das passiert nach der Werkstatt:

plane

So ein erster fester Schritt hat Folgen...


...denn du gehst ja mit so viel mehr raus, als einer neuen Routine, die dir mehr Zeitreichtum in deinem Business schenkt.


Du weißt jetzt noch mehr über dich und wie du tickst. Und du weißt, wie du noch mehr herauskriegen kannst. Du weißt, wie du diese Lösung gefunden hast und auch wie du zu noch mehr kommen kannst.


 Und - du hast einen großen Koffer voller ausprobierter Werkzeuge und wirst diesem noch mehr hinzufügen. 


Vor allem - du weißt jetzt aus gelebter Erfahrung, dass und wie Veränderung möglich ist. Und das ebnet den Weg für noch so viel mehr...


Und - du kannst für 197€ jeden Folgekurs als WiederholerIn buchen und dich auch beim nächsten großen Schritt begleiten lassen.





"

Liebe Jesta,

dein wunderbarer Kurs und deine liebevoll, kritischen Coachingfragen haben mich auf den Punkt gebracht. Im Einfachen liegt die Lösung. Immer.


Nach dem Kurs gehe ich viel gelassener durch den Tag und habe deutlich weniger auf dem Zettel. Mein Kursexperiment ist inzwischen zu einer wertvollen, täglichen Routine geworden.


Ich empfehle deinen Kurs gerne an alle Menschen weiter, die Lust haben, sich wieder mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren, um sich dabei richtig gut zu fühlen.


Sonnige Grüße von der Côte d’Azur sendet dir
Anja



Module und ExperimentWochen:

Modul 1: Wo stehe ich jetzt?  Wo will ich hin?

Was soll mein erster Schritt sein?  Worauf will ich mich in dieser Werkstatt konzentrieren?

Finde heraus, was dir gerade am wichtigsten ist und womit du aber auch realistisch einen Anfang finden kannst.

Ein kleiner aber handfester erster Schritt ist nachhaltiger und motivierender als ein großes Ziel, das unrealistisch ist angesichts deiner jetzigen Situation und Ressourcen...

Modul 2: Was lässt mich dran und dabei bleiben?

Was nutze ich bisher als Motivation und wie gut funktioniert das für mich?

Finde heraus, was dich positiv motiviert und antreibt, auch wenn es schwierig wird.

Finde heraus, was Disziplin für dich tun soll und finde neue nachhaltigere Wege für dich.

Disziplin im Sinne der Selbstüberwindung ist immer nur eine kurzfristige, aber nie eine nachhaltige Lösung. Du brauchst deine eigene individuelle Motivation.

Modul 3: Was kostet dich jede deiner Aufgaben an Kraft und Anstrengung? 

Was braucht eine bestimmte Aufgaben von dir?

Finde heraus, warum du bestimmte Aufgaben immer wieder aufschiebst, auch wenn du dir ständig sagst:  'Ach, hab dich nicht so, das ist doch ganz einfach...'

Finde heraus, auf welche Art dich deine Schweinehunde schützen und unterstützen.

Es ist weder Faulheit noch Unfähigkeit, warum wir manche Dinge einfach gar nicht oder nur mit mehreren Anläufen erledigt bekommen - es ist das, was diese Dinge uns abverlangen, was nicht immer mit dem übereinstimmt, was man dafür 'normalerweise' braucht.

Modul 4:  Wie und wann funktioniere ich für welche Aufgabe am besten?

Wo reibt sich meine Art und Präferenz mit den Anforderungen von außen?

Finde mehr über deinen Biorhythmus heraus und vergleiche ihn mit deinem regulären Arbeitstag und seinen Anforderungen an dich.

Finde Frieden mit deinem Arbeitsstil.

Mit dir statt gegen dich zu arbeiten, ermöglicht dir dich eher auf das zu konzentrieren, worum es eigentlich geht - den Inhalt und die Qualität deiner Arbeit.

Modul 5:  Was ist im Moment alles Teil meines Lebens ​?

Wie viele unvorhersehbare Faktoren haben Einfluss auf meinen (Arbeits-)Alltag?

Finde heraus, w​ie viele verschiedene Dinge Einfluss auf dein jetziges Leben haben: egal ob Gesundheit, Familie, Finanzen, Wohnsituation, Angestellte... 

​Ein genaues Verständnis davon wird dir helfen, deine Ressourcen bewusster einzusetzen und deinen Ansprüche an dich selbst realitätnäher zu gestalten.

Modul 6: Was schleppe ich noch mit mir herum, das gar nicht mehr zu mir gehört?

Wofür möchte ich mehr Platz schaffen?

Verabschiede dich von dem, was bei dir schon längst sein Verfallsdatum überschritten hat.

Sag JA zu dem, worum es dir geht und was dir wichtig ist.

Minimalismus und Vereinfachung haben wenig mit Askese zu tun, sondern mit klaren Prioritäten und Zeitreichtum.

Modul 7: Wie plane ich?

Wie verschaffe ich mir einen Überblick über mein Wo, Woher & Wohin sowie über mein Was & Wie?

​Finde heraus, welche Art von Planung für dich gut ist und dir deine Balance von Struktur und Flexibilität gewährleistet.

​Das Planen selbst ist wichtiger als die Pläne, die dabei herauskommen. Das Planen bereitet nicht die Zukunft deines Handelns vor, sondern dich auf das Handeln. Daher ist es wichtig, dein eigenes System für kurzfristiges Planen und regelmäßige Check-ins für den Überblick zu haben. 

Experiment Wochen:  Was mache ich jetzt mit all dem Wissen und den Erfahrungen?

Was ist mein erster Schritt dieses Wissen in meinen Alltag zu implementieren?

Finde heraus, was ​du als erstes ausprobieren möchtest und erstelle ein klares Experiment Konzept. Führe dein Experiment für 30 Tage durch und lass dich dabei von mir und der Gruppe begleiten. 

​Gemeinsam werden wir am Ende deine Ergebnisse auswerten und dir entweder eine neues Experiment mit auf den Weg geben oder deiner nun neuen Routine den letzten Feinschliff geben...


So verlaufen die 12 Wochen - ein Gesamtüberblick:


  Jesta Phoenix

Ich bin Jesta Phoenix und unterwegs als Slow Business Coach oder auch Coach in Boots...


Ich arbeite mit Menschen, die nicht nur lieben wollen, was sie tun, sondern auch wie sie es tun.

Ich glaube an das glückliche Arbeiten. Ich glaube nicht, dass es ein Luxus ist, der irgendwann später kommt, wenn es 'genug' gibt - Zeit, Geld, Erfolg...


Glückliches Arbeiten ist die Basis dafür, dass wir wirklich etwas von Wert in die Welt bringen durch unsere Arbeit, durch unsere Vision. Es ist nicht nur wichtig, was das Endprodukt unserer Arbeit ist, sondern auch wie es erreicht wurde.



​Stimmen des ersten Onlinekurses:

 

​Gabriele Thies


​OfficeCoaching 

​Office Management


quote-left

5 Sterne für Jestas Onlinekurs 'Dein intuitives Zeitmanagement': Ein Zeitmanagementkurs jenseits von Standardprogrammen.

Für dich, wenn du neugierig bist, kreative Lösungen suchst und bereit bist, dich zu hinterfragen und einzulassen. Mit sehr wertvollem persönlichem Feedback von Jesta!


 

Dajana Hoffmann


​Social Media Management


quote-left

Ich habe lange überlegt, ob Jestas Kurs für mich tatsächlich das Richtige ist, weil ich selbst schon sehr strukturiert bin. Doch gerade das hat super gepasst, denn ​im Kurs hat Jesta mir Wege aufgezeigt, wie ich aus meinem selbst gemachten Hamsterrad aussteigen kann und dennoch alles auf die Reihe kriege.

Mit ihren Tipps habe ich Wege gefunden, die für mich passen und mir ein gutes Gefühl geben! Wirklich toll!


 

Patrik Frauzem


Gelassenheit Coach


quote-left

​In Jestas Kurs habe ich entdeckt, dass einige der Pläne, die ich so diszipliniert abarbeitete, für mich und mein Business gar nicht mehr stimmig waren.

Heute handle ich viel intuitiver und überprüfe regelmäßig, ob das, was ich tue, noch zu mir passt.

https://socialmedia-hoffmann.de/

 

Masumi Huck


Feng Shui Beraterin | OrdnungCoach


quote-left

Ich wurde auf Jestas Onlinekurs neugierig, weil ich noch nie das Wort „intuitives Zeitmanagement“ gehört habe. In diesem Kurs habe ich viel mehr gewonnen als ich erwartet habe.

Es war persönlich und ganzheitlich. Jesta begleitete mich durch den Kurs sehr professionell mit ihren wertvollen Input, Texte, Tools und Tipps. Es waren sehr persönlich mit ihrer liebevollen, vertrauenswürdigen Art. Unerwartet aber harmonisch konnte ich mit mir selbst tief arbeiten, so dass ich mein Ziel für diesen Kurs erreicht habe.

Diesen Kurs möchte ich gerne den Leuten weiter empfehlen, die bereit sind, sich selbst besser kennenzulernen, um das für sich wirklich funktionierende Zeitmanagement zu finden!






Anja Thiele

Teilnehmerin

quote-left

​Ich habe an Jestas erstem Online-Kurs teilgenommen zum Thema "Intuitives Zeitmanagement". Auch ich finde, es hat mit klassischem Zeitmanagement wenig zu tun. Zum Glück. Sondern es ist eine wunderbare Chance sich mit sich selbst und der eigenen Lebenszeit auseinanderzusetzen.

Jesta ist eine aufmerksame Begleitung, immer ansprechbar und findet die treffenden Worte. Veränderung braucht hier keine Disziplin, sie macht einfach Spaß! Dankeschön!



Fragen & Antworten

​Ich verfolge dich und deine kostenlosen Inhalte schon lange, Jesta. Lohnt es sich da überhaupt noch für mich, diese Werkstatt zu buchen?

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Copyright - Jesta Phoenix